3. Advent 2013 - Vorstellung der neuen Waldwanderbroschüren und winterliche Waldexkursion

Von drauß vom Walde komm ich her…

Weihnachtliche Vorstellung der neuen Waldwanderbroschüren und winterliche Waldexkursion am 3. Advent

 

 

Die NABU-Naturschutzstation Niederrhein stellt am Sonntag den 15. Dezember um 14 Uhr neue Broschüren vor, die Wanderer durch die Wälder am Niederrhein führen sollen – auf den Spuren der Waldgeschichte.

„Wir wollten die Relikte der Jahrhunderte langen Nutzung im Wald bewahren“, erklärt Projektleiter Dietrich Cerff und freut sich. „Mit den Broschüren und Faltkarten kann sich nun jeder auf die Spuren unserer Vorfahren begeben und den Wald völlig neu entdecken.“

 

Arnim Huber (Nordrhein-Westfalen-Stiftung), Dr. Karl-Peter Wiemer (Rheinischer Verein) Toine Maas (Stichting Matrijs) sowie der Autor der Broschüre über den Reichswald, Ralf Günther, eröffnen die Veranstaltung mit kurzen Redebeiträgen bei Kaffee, Glühwein und weihnachtlichem Gebäck. Danach führen Dietrich Cerff (NABU-Naturschutzstation Niederrhein) und Hanns-Karl Ganser (Regionalforstamt Niederrhein) die von innen gewärmten Teilnehmer_innen in den winterlichen Reichswald, um die Ergebnisse des Projekts in Augenschein zu nehmen.

Die zweisprachig erhältlichen Wanderbroschüren sowie kostenlose Faltkarten mit weiteren Tourenvorschlägen sind ab Januar 2014 auch in den regionalen Touristeninformationen und die Faltblätter digital als Download auf dieser Website erhältlich.

Einlass zur Veranstaltung ist um 13:30 Uhr. Veranstaltungsort ist der Brennholzbetrieb des Regionalforstamtes Niederrhein, Am Forsthaus, 47559 Kranenburg-Frasselt.

Click a feature on the map to see the details